Daten & Fakten

Die DACH+HOLZ International ist der Spitzentreff der internationalen Dach- und Holzbaubranche. Sie wird seit 1957 im Turnus von 2 Jahren von der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH veranstaltet. Der Veranstaltungsort wechselt zwischen dem Messegelände Stuttgart und dem Messegelände Köln.

Das Portfolio umfasst vor allem folgende Themen: Dach, Wand, Metall, Abdichtung, Holzbau, Ausbau, energetische Sanierung.
Zu den ausführlichen Fachbereichen

Daten & Fakten zur DACH+HOLZ International 2016:

  • 71.000 mBruttofläche
  • 550 Aussteller, davon 102 internationale aus 22 Ländern
  • 49.380 Besucher
Bestnoten93,4 % der Fachbesucher bewerteten die Messe mit "ausgezeichnet bis sehr gut"
Passgenaue Zielgruppen95 % der Aussteller 2016 sagen: "Hier erreichen wir unsere Zielgruppe"
Höchste strategische Relevanz91 % der Aussteller 2016 bestätigen: "Die DACH+HOLZ International ist für Marketing und Vertrieb unverzichtbar"
Klares "Ja" zur nächsten Messe92 % der Aussteller 2016 sind sich schon jetzt sicher, auch 2018 wieder mit von der Partie zu sein
  • Drucken
  • Nach oben