Jetzt Ticket für die DACH+HOLZ 2024 sichern und von attraktiven Online-Preisen profitieren!
Jetzt von attraktiven Online-Preisen profitieren

Anschrift

GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH
Paul-Wassermann-Str. 5
81829 München
kontakt@ghm.de
flag german
flag german

SOCIAL-MEDIA-EXPERTISE AUF DER DACH+HOLZ

Experten-Tipps zu den sozialen Netzwerken: Auf der DACH+HOLZ International 2024 finden sich auch renommierte Influencer aus dem Bauhandwerk ein, um sich über die Branche zu informieren. Dabei freuen sie sich auch darauf, sich mit der Community auszutauschen und hilfreiche Tipps in Sachen Social Media zu teilen. Nutzen Sie die Chance, um diese Influencer auf der Messe zu treffen.

Hinweis: Alle Slots für die Social-Media-Sprechstunden sind leider bereits ausgebucht.

INFLUENCER AUF DER MESSE

Mehrere Tausend Menschen folgen den Influencerinnen und Influencern jeweils, die ihr Wissen rund um Instagram und Co. auf der DACH+HOLZ International 2024 teilen. Diese Experten sind dabei:

Sina Klein, Dachdeckerin und aufstrebende Instagram-Influencerin, hat ihre Berufung im Handwerk gefunden. Nach dem Abitur 2019 entschied sie sich bewusst für den Familienbetrieb ihres Vaters, Dachdeckermeister Hartmut Klein. Mit Gesellen- und Meisterbrief steht sie heute begeistert auf Dächern, teilt ihre Erfahrungen auf Instagram (dachdeckerin_sina) mit über 50,6 Tausend Followern und möchte die Schönheit ihres Berufs zeigen.

Ihre Leidenschaft gilt besonders dem Schieferdesign und den Arbeiten mit Metallen. Langfristig plant sie, den Betrieb ihres Vaters zu übernehmen. Laut Sina ist die Präsenz von Handwerksbetrieben in den sozialen Medien extrem wichtig, um Kunden zu erreichen, Mitarbeiter zu gewinnen und die Community zu stärken.

Zum Profil

Remo Klinger, geboren 1974, ist ein erfahrener Zimmerer und Holzbauingenieur, sowie ein kreativer Kopf auf Instagram. Nach seiner Lehre studiert er Holzbau & Ausbau, sammelt Erfahrung in den USA und arbeitet bei Mayr-Melnhof Holz, bevor er seine eigene Firma gründet. Seinen Instagram-Kanal "Zimmerer auf Insta" startet er 2020. Mit 36,5 Tsd. Followern teilt er nicht nur seine eigenen Projekte, sondern auch Highlights anderer Handwerkerkollegen und die Vielfalt des Zimmererhandwerks. Durch die "Zimmerer auf Insta Tagesschau" bleibt er am Puls der Community. Für Remo sind die sozialen Medien das Schaufenster des Handwerks, denn es bietet viele hervorragende Möglichkeiten zur Markenbildung und Kundengewinnung.

Zum Profil

Selim Fritz, Dachdeckermeister und kreativer Kopf hinter "Dach PRO" auf YouTube, Instagram und TikTok, begeistert mit über 70.000 Abonnenten. Die Idee, seinen eigenen Kanal zu gründen, entstand, als Selim nach seiner Meisterprüfung 2013 vergeblich nach inspirierenden Dachdecker-Videos suchte. Seit 2017 teilt er neben handwerklichen Tipps und Tricks auch unterhaltsame Einblicke in den Dachdeckeralltag. Seine Mission: Das oft verstaubte Image des Dachdeckers aufpolieren und eine Plattform für alle bieten, die Handwerk als cool und inspirierend erleben wollen. Von Baustellen bis zu witzigen Anekdoten – Selim macht Handwerk nicht nur praktisch, sondern vor allem verdammt unterhaltsam.

Zum Profil

Hannah Scheurer, als holzbau_Tussi auf Instagram bekannt (48,7 Tsd. Follower), vereint handwerkliches Geschick als Zimmerin mit einer inspirierenden Social-Media-Präsenz. Gemeinsam mit Carolina Boyke startete sie den Account, um Vorurteile gegenüber Frauen im Handwerk zu brechen und junge Menschen für handwerkliche Berufe zu begeistern. Der

Name Holzbau_Tussi spiegelt ihre Liebe zur traditionellen Zunft und stilvollen Freizeit wider. Neben der handwerklichen Expertise setzt sich Hannah auch für die Nachwuchsförderung im Handwerk ein. Ein besonderes Anliegen ist es ihr, auch nach Carolinas Tod den Instagram-Account fortzuführen und so ihre inspirierende Botschaft weiterzugeben.

Zum Profil

  • Drucken
  • Nach oben