ÜBER DIE DACH+HOLZ International

Die DACH+HOLZ International ist der Spitzentreff für die nationale und internationale Dach- und Holzbaubranche. Sämtliche Themen und Produkte rund um die Gebäudehülle machen die Leitmesse zur viel beachteten Plattform für alle Akteure der Branche, vom Zimmerer-, Dachdecker- und Klempner-Handwerk über Architekten bis zur Immobilienwirtschaft.

"25 Trends für 2025" - das ist der Titel der Trendmap Handwerk, die einen Blick in die Zukunft der Branche wirft. Auf der DACH+HOLZ International 2020 wurden die Trendmap Handwerk und vier Trends daraus vorgestellt.

mehr

Ob Sonderschauen zu den Themen "Mit Sicherheit in die Zukunft" und "Digitalisierung" oder spannende Vorträge und Diskussionen zu Branchenthemen: Das waren die Messe-Highlights der DACH+HOLZ International 2020!

mehr

Die "International Roofing Alliance" ist eine neue internationale Partnerschaft in der Bedachungsbranche. Die drei führenden Fachverbände der Dachbaubranche aus Deutschland, den USA und China wollen mit dieser Partnerschaft weltweit ein einzigartiges Kompetenznetzwerk aufbauen.

mehr

  • Drucken
  • Nach oben